Smart Station - Eine Vision für die intelligente Haltestelle der Zukunft

Der Vortrag richtet sich an Konzernangehörige sowie an die Öffentlichkeit. Wir erbitten Ihre verbindliche Anmeldung bis spätestens 23.09.2018 über unsere Homepage. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltung wird per Skype/Lync übertragen.

Kostenlose Smartphoneschulung



Wie installiere ich eine App? Wie kann ich Fotos vom Handy ausdrucken? Sind meine Daten vor Dieben geschützt? Diese und andere Fragen werden jeden zweiten Donnerstag im Monat bei der Smartphoneschulung, einem Kooperationsprojekt des städtischen "Schiller40 Coworking Space" und der Stadtbibliothek, beantwortet.

Mit einem Smartphone hat man ungeahnte Möglichkeiten, z. B. im Internet surfen, E-Mails schreiben, Termine erstellen, soziale Netzwerke nutzen und natürlich telefonieren wie auch Kurztextnachrichten schreiben.

„Dass es viele Fragen, vor allem von älteren Menschen, zum Smartphone gibt, habe ich im eigenen Umfeld gemerkt“, erklärt Christian Cordes aus dem Referat Digitalisierung und Wirtschaft der Stadt Wolfsburg. Das war auch die Motivation für ihn und seinen Kollegen Uwe Nüstedt von der Stadtbibliothek, diese Schulungen anzubieten. Dabei geht es in erster Linie darum, den Teilnehmern*innen die Angst vor dem Umgang mit dem Smartphone zu nehmen.

Wenn auch Sie mehr über Ihr Smartphone wissen möchten, können Sie jeden zweiten Donnerstag im Monat von 17 bis 19 Uhr zu den Schulungen über allgemeine Informationen rund ums Smartphone bis hin zur anschließenden offenen Fragestunde in die Schillerstraße 40 kommen. Hierfür ist keine Anmeldung nötig, und die Teilnahme ist kostenlos.

Ein Einzelcoaching ist nur nach vorheriger Terminabsprache, persönlich vor Ort oder unter 05361-28 2857, möglich.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter www.deinwolfsburg.de