Projekte

Die Digitalisierung hat längst Einzug gehalten in die Volkshochschule (VHS) Wolfsburg. Im mehr als 80 Kurse umfassenden Programmbereich EDV werden Datenverarbeitungs- und Programmierkurse angeboten - dazu gehören Tablet- und Smartphonekurse ebenso wie Kurse über die Erstellung von Webseiten und Blogs. Zusätzlich gibt es Veranstaltungen rund um die digitale Sicherheit und Sensibilität im Internet. Mit Hilfe eines Lernportals werden virtuelle Klassenräume zur Verfügung gestellt. Außerdem beteiligt sich die VHS Wolfsburg am bundesweiten Projekt DigiCircle, bei dem digital erweiterte Lernwelten entwickelt und erprobt werden. Die Lehrenden arbeiten mit neuesten Lernmedien: LED- und Smartboards stehen ebenso zur Verfügung wie kostenfreies WLAN.

Fakten

zum Projekt

Zurück zur Übersicht

Deine Meinung

Zum Thema Bildungshaus - Volkshochschule

Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihren Kommentar vor der Veröffentlichung zunächst prüfen. Diese Prüfung kann 1-2 Werktage in Anspruch nehmen. Bitte beachten Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.