Projekte

Einstieg in die Welt der Bits und Bytes für Grundschüler

Digitale Kompetenzen werden in Wolfsburg bereits in der Grundschule erworben. Den Schulen dafür stehen 1500 Mikrocontroller namens „Calliope“ zur Verfügung, um informatische Bildung ab der 3.Klasse zu vermitteln. Die Kinder lernen, dass der Gebrauch moderner Technologien spannend ist und mit ihnen Neues geschaffen und gestaltet werden kann.

Fakten

zum Projekt

Projektstart

01.2018

Projektbeteiligte

Stadt Wolfsburg, Volkswagen AG
Wolfsburger Schulen

Zurück zur Übersicht

Deine Meinung

Zum Thema Coden mit Calliope mini

Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihren Kommentar vor der Veröffentlichung zunächst prüfen. Diese Prüfung kann 1-2 Werktage in Anspruch nehmen. Bitte beachten Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.